Pages Menu
Categories Menu

Sofia die Erste: Ein Märchen und Geschichten selber schreiben

Sofia die Erste: Ein Märchen und Geschichten selber schreiben
4.5 (90%) 4 votes

Gepostet by on 30.12.2014 in 0 bis 2 Jahre, 3 bis 6 Jahre, E-Books | Keine Kommentare

Sofia die Erste: Ein Märchen und Geschichten selber schreiben
  • Gesamturteil
  • Idee
  • Umsetzung
  • Nachhaltigkeit
  • Einzigartigkeit
  • Preis
Sofia die Erste: Ein Märchen und Geschichten selber schreiben
4.5 (90%) 4 votes

Diese App erzählt nicht nur ein Märchen, sondern lässt die Kinder auch selbst Geschichten erfinden.

In der App «Sofia die Erste» begleitet man die Prinzessin Sofia auf ihren königlichen Abenteuern. Die Geschichte wird von der Figur selbst erzählt. Der gesprochene Text wird gleichzeitig auch angezeigt und kann gelesen werden. Die Illustrationen sind sehr süss und im Disney-Stil. Die App erlaubt auch einige Interaktionen: Klickt man auf Sofia oder ihre Freunde, werden diese animiert.

Das E-Book erzählt die Geschichte eines ganz gewöhnlichen Mädchen namens Sofia, das eines Tages zur Prinzessin wird. Nur weiss Sofia nicht, wie man sich als Prinzessin benimmt und kennt sich mit dem Leben im königlichen Schloss nicht aus. Wie in jedem Disney-Märchen, gibt es auch in dieser Geschichte eine böse Stiefschwester und liebe Feen. Um Sofia zu unterstützen, erscheint sogar die berühmte Disney-Prinzessin Cinderella.

Eine Geschichte selber schreiben

In der Funktion «Sofias Puppentheater» können Kinder eigene animierte Märchen erfinden. Von 35 verschiedenen Charakteren, können jeweils fünf ausgewählt werden, die in der Geschichte mitspielen. Um dem Märchen ein Thema zu verpassen, kann man sich für drei von insgesamt 13 Hintergründen entscheiden. Die Auswahl reicht von einem winterlicher Kaminfeuer bis zu einem sommerlichen Park. Für die Theaterbühne gibt es 80 Requisiten. Dazu gehören beispielsweise eine Katze, eine Puppe, ein Klavier oder ein Einhorn. Mithilfe von Requisiten wie einem Tannenbaum oder Kürbis, kann das Abenteuer auch so gestaltet werden, dass es an Weihnachten oder Halloween stattfindet. Anschliessend kann passende Hintergrundmusik ausgewählt werden. Zuletzt muss die Bühne vorbereitet und gestaltet werden. Mit der Aufnahmefunktion, kann sich das Kind selber aufnehmen und die erfundene Geschichte erzählen, speichern und immer wieder anschauen.

Die App «Sofia die Erste» hat mich begeistert. Ich finde, dass sich das Herunterladen auf jeden Fall lohnt. Das interaktive E-Book gibt es für nur 1 Franken (0,89 Euro) im App-Store.

iTunes App Store

Liliane Costa
Liliane Costa war Musikredaktorin bei einer Musikfernsehplattform. Heute ist sie im Bereich Online-Marketing und Kommunikation tätig. Ihre App-Sammlung wird von Woche zu Woche grösser.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.