Pages Menu
Categories Menu

Lernspiele für Kinder – pädagogisch wertvolle Puzzlespiele

Lernspiele für Kinder – pädagogisch wertvolle Puzzlespiele
Für diesen Beitrag.

Gepostet by on 20.06.2017 in 2 bis 6 Jahre, Empfehlungen, Freizeit & Unterhaltung, Spiele | Keine Kommentare

Lernspiele für Kinder – pädagogisch wertvolle Puzzlespiele
  • Gesamturteil
  • Idee
  • Umsetzung
  • Nachhaltigkeit
  • Einzigartigkeit
  • Preis
Lernspiele für Kinder – pädagogisch wertvolle Puzzlespiele
Für diesen Beitrag.

Die farbenfrohen Lernspiele für Kinder aus dem Hause des Entwicklers ImagiRation LLC dienen der spielerischen Förderung kognitiver und motorischer Fähigkeiten. Da die puzzleartigen Spiele in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angeboten werden, eignen sie sich für Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren. Lernspiele für Kinder überzeugt durch eine riesige Vielfalt an unterschiedlichen Puzzles, vielseitige pädagogische Komponenten und eine gelungene Gestaltung.

Das im US-amerikanischen Boston ansässige Studio ImagiRation LLC hat sich die Förderung der frühkindlichen Entwicklung auf die Fahnen geschrieben und bietet neben Lernspiele für Kinder auch eine App an, die speziell für autistische Kinder entwickelt wurde.

Lernspiele für Kinder ist in zehn Sprachen verfügbar, wobei im Spiel selbst kaum Lesekenntnisse erforderlich sind. Lediglich die für Eltern hilfreiche Einleitung mit praktischen Tipps zum Spiel ist in Bezug auf die gewählte Sprache relevant.

Im Hauptmenü können Eltern in Abhängigkeit des Entwicklungsstandes ihres Kindes eine Altersstufe auswählen. Zwischen zwei und sechs Jahren können Altersklassen in Halbjahresschritten ausgewählt werden. Der Aufbau ist bei jeder Altersstufe gleich. In 120 Levels, die wiederum aus mehreren Puzzles bestehen, sind knifflige Denk- und Geschicklichkeitsaufgaben zu bewältigen.

Die niedrigste Schwierigkeitsstufe für Kinder im Alter von zwei Jahren beinhaltet einfache Legespiele, die zum Training von Motorik und visueller Auffassungsgabe geeignet sind. Die auf der rechten Bildschirmseite platzierten Figuren und Gegenstände müssen per Drag-and-Drop in die passenden Silhouetten auf der linken Bildschirmseite gezogen werden. Was am Anfang auf sehr überschaubarem Niveau beginnt, wird mit fortschreitender Spielzeit etwas anspruchsvoller: Die Silhouetten sehen sich in den höheren Levels ähnlicher und zudem müssen pro Puzzle bis zu fünf verschiedene Figuren passend platziert werden. Die sympathische Ballon-Figur in der linken oberen Bildschirmecke überwacht den Fortschritt des Spielers und belohnt erfolgreich gelöste Puzzles mit hereinschwebenden Ballons und interaktiven Minispielen.

Mit fortschreitender Altersstufe tauchen immer neue Komponenten in den Puzzles auf. Vor allem in puncto logisches Denkvermögen und visuelle Auffassungsgabe wird dem Spieler einiges abverlangt. So müssen Puzzleteile beispielsweise in detail- und facettenreiche Suchbilder eingesetzt und logische Formenreihen korrekt vollendet werden. Die Steigerung der Schwierigkeitsstufe erfolgt dabei in einem moderaten Tempo, sodass Kinder sich in Ruhe auf die neue Aufgabe einstellen können.

15 Minuten Spielzeit pro Tag

Lernspiele für Kinder zeichnet sich durch ein pädagogisch wertvolles Lernkonzept mit logisch aufeinander aufbauenden Denk- und Geschicklichkeitsspielen aus. Die App überzeugt vor allem durch ihre riesige Auswahl von mehr als 900 Puzzles sowie die schrittweise Einführung immer neuer Logik- und Verständniskomponenten. Zur Förderung von kognitiven, visuellen und motorischen Fähigkeiten kann die werbefreie und kostenlose App klar empfohlen werden. Dank farbenfroher Figuren und Gegenstände sowie interaktiver Minispiele kommt auch die spielerische Komponente nicht zu kurz. Der Entwickler empfiehlt eine tägliche Spielzeit von 15 Minuten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Get it on Google Play

iTunes App Store

Andreas Wurm Andreas Wurm
Andreas Wurm ist Ingenieur und Redakteur. Er interessiert sich für zukunftsweisende Energien und Technologien. Bei Apps & Moritz sorgt er dafür, dass Android-Apps nicht zu kurz kommen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.